Als kleines Unternehmen, das es sich als Ziel gesetzt hat, Nachhaltigkeit nicht nur bei Materialien, sondern in jeglichen Aspekten seiner Arbeit zu bedenken, stehen wir jeden Tag vor Herausforderungen. Gerade die Abschätzung der Bestellmengen für unsere Kollektionen sind ein Bereich, in dem wir an Grenzen stoßen. Wir wachsen zur Zeit schnell und damit auch die Anzahl unserer angebotenen Produkte, die Nachfrage und die Bestellmengen. Dennoch ist es uns sehr wichtig, in einer Welt voller textiler Überproduktion eben dies zu vermeiden. Um dem entgegenzuwirken bieten wir dir mit der kommenden Kollektion die Möglichkeit, bestimmte Produkte vorzubestellen.


Mit dem neu integrierten Vorbestellungssystem können wir frühzeitig abschätzen, wie groß die Nachfrage auf ein Produkt sein wird. Wir möchten nur das produzieren, was du auch haben möchtest. Damit vermeiden wir unnötig produzierte Ware und gleichzeitig unnötig verbrauchte Ressourcen. Außerdem bietet es uns die Möglichkeit abzuschätzen, welche Teile besonders beliebt sind und welche nur Liebhaberstücke sein werden. So lässt sich die Finanzierung, die Lieferung und die Zufriedenheit von dir, dem*der Kunden*in, verbessern. Wir starten daher mit unseren beliebtesten Produkten, die bisher immer schnell ausverkauft waren und hoffen die Nachfrage diesmal besser einschätzen zu können!


In dem Sinne können alle davon profitieren, nicht nur du und wir, sondern auch die Umwelt. Mach mit.