English  Deutsch 
Home / Neuigkeiten und Meinungen / Home alone: Eine Auszeit von der Familie für die Familie
Home alone: Eine Auszeit von der Familie für die Familie

Home alone: Eine Auszeit von der Familie für die Familie

Ich bin öfters mal von zu Hause weg ... ob geschäftlich oder zum Vergnügen – meistens für beides. Dieses Wochenende war ich es, der allein Zuhause war. Obwohl unsere Abwesenheit von den Kindern nicht gleich verteilt ist, versuchen wir beide diese dem Anderen zuzugestehen, während der Andere sich um die Kinder kümmert. Ich kann dies jedem nur empfehlen… In meinen Augen gibt es keinen Grund, bei seinem Partner Schuldgefühle zu wecken oder Angst zu haben, den Anderen für ein paar Tage mit zu viel Arbeit zu belasten. Vor allem diejenigen, die das Privileg haben, einen Partner zu haben, mit dem sie die Kinder zusammen großziehen, sollten die Möglichkeit nutzen, sich ab und zu etwas Freiraum zu verschaffen. Einige Tage nur für sich mit ein paar ausgeschlafenen Nächten ist etwas, wovon die ganze Familie profitiert. Und ein bisschen Abwesenheit macht es manchmal umso schöner wieder nach Hause zu kommen... Warum nehmen wir uns also nicht alle ab und zu eine Auszeit? Die anderen werden ganz sicher klar kommen!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar